Landhotel Bergkristall in Elterlein 1992 - 2019

Kurz-Chronik

Das familIär geführte Hotel entstand 1992 und wurde aus dem ehemaligen Ferienheim der Meßelektronik Dresden umgebaut.
Innerhalb von 4 Monaten wurde das Gebäude "umgekrempelt" und am 27.12. als Hotel Bergkristall eröffnet.

Der Bergkristall stand im Mittelpunkt und prägte das Ambiente des Hauses. Die Gäste erfreuten sich an den vielfältigen Stufen und den Gestaltungselementen.
Nach mehr als 25 Jahren, ist das Haus Geschichte.

Die Biologie des Lebens machte auch vor uns nicht halt. Eine Weiterführung oder Übernahme aus dem familiären Umfeld lies sich nicht realisieren,
deshalb wurde die gastronomische Betreuung zum 31.12.2017 eingestellt.

Mit dem Verkauf der Immobilie im Sommer 2019 wurde unser 42 jähriges "Gastspiel" im Erzgebirge beendet. Wir kehrten an den Ursprung unserer Kindheit und Jugend zurück - nach Dresden.